Unschlagbares Angebot für VfB-Fans: Jahreskarten bald verfügbar

Inflation? Höhere Kosten in allen Lebensbereichen? Nicht beim VfB Auerbach! Der Verein hat sich dazu entschlossen, den treuesten Fans ein besonderes Angebot für die neue Saison zu machen. Die Saisondauerkarte ist so günstig wie nie zuvor – und im liga-weiten Vergleich ein echtes Schnäppchen: Zahlt man andernorts schon 150 Euro, sind es beim VfB deutlich weniger: 119 Euro kostet das Jahresticket für Vollzahler, 89 Euro für Teilzahler. Wer VfB-Vereinsmitglied ist, erhält nochmals 30 Euro Rabatt. Damit sinkt der Preis im Vergleich zum Regionalliga-Jahresticket erheblich – und Vereinsmitglieder profitieren von ihrer Treue zum Verein.

Der VfB hebt in der Oberliga die …

Trainerduo übernimmt die zweite Mannschaft

Mit dem Aufstieg in die Landesklasse ist für die zweite Mannschaft ein langer Weg erfolgreich zu Ende gegangen – und nun steht für das Team in der neuen Spielklasse ein ganz neues Kapitel bevor. Die neue Herausforderung geht der VfB mit einem neuen Trainerteam an – und die beiden Neuen tragen die VfB-DNA in sich. Mit Steve Gorschinek und Erik Jung übernehmen zwei Männer das Ruder, die schon lange mit dem Verein verbunden sind und bereits Erfahrungen als Trainer gesammelt haben, um das Ziel in der neuen Saison zu erreichen. „Wir sind froh, mit den beiden eine optimale Lösung gefunden …

VfB-Familie trifft sich zur großen Teampräsentation

In den letzten Wochen haben sich die Fans bei den Testspielen oft gefragt: Wer ist das denn? Diese Frage wird nun ganz offiziell auf großer Bühne geklärt! Um den komplett erneuerten VfB-Kader genauer kennenzulernen, findet am Dienstag, 17 Uhr, die große Teampräsentation statt.

Dann können die Fans mit den Spielern und Funktionären des Oberliga-Teams ins Gespräch kommen. Wer sind die neuen Spieler? Welche Ziele haben sie mit dem VfB? Wie haben sie sich in Auerbach eingelebt?

Das Team will den Abend nutzen, gemeinsam mit den Fans die Saison zu beginnen. Zudem wird die offizielle Mannschaftsfoto geschossen und eine öffentliche Trainingseinheit …

Marvin Todt wechselt zurück zum VfB

Der VfB Auerbach ist nochmals auf dem Transfermarkt aktiv geworden – und fährt weiterhin seine Linie, junge, hungrige Spieler aus der Region in sein Team zu holen. Mit Marvin Todt kehrt nicht nur ein Spieler nach Auerbach zu seinem Ausbildungsverein zurück, sondern mit dem 20-Jährigen wechselt auch noch ein Spieler mit viel Potenzial in die Oberliga. Marvin Todt hatte bereits im Nachwuchs beim VfB gespielt, den Übergang von den Jugendmannschaften in den Männerbereich bestritt er beim VfB Schöneck – und war beim Vogtlandliga-Neuling und Pokalsieger einer der Leistungsträger. Nun hat sich Marvin Todt dazu entschlossen, es nochmals auf Fünftliga-Niveau …

Heiko Junghans verstärkt das VfB-Trainerteam

Der VfB Auerbach kann einen ersten Neuzugang für die neue Saison in der Oberliga präsentieren: Heiko Junghans wird Teil der VfB-Familie und arbeitet künftig als Co-Trainer an der Seite von Chefcoach Sven Köhler und Co-Trainer Bernd Richter. Der 47-Jährige stellt damit das Trainerteam auf eine breitere Basis. „Ich freue mich sehr darüber, mit Heiko einen weiteren engagierten Mann an meiner Seite zu haben“, sagte VfB-Coach Köhler über den Neuen in seinem Team.

Junghans wechselt damit aus dem Nachwuchsleistungszentrum des Chemnitzer FC ins Vogtland, hat aber zuvor bereits Erfahrungen im Männerbereich gesammelt: Er trainierte den FC Lößnitz in der Sachsenliga als …

Fabien Bochmann und Moritz Seidel unterschreiben, Sarwar Osses Vertrag verlängert sich

Der VfB Auerbach baut weiter fleißig am Kader für die neue Saison in der Oberliga. Nachdem mit Stefan Schmidt, Marc-Philipp Zimmermann und Marcin Sieber bereits drei wichtige Stützen ihren Vertrag auch für die fünfte Liga verlängert haben und damit eine feste Achse im VfB-Spiel bilden werden, gibt es weitere positive Nachrichten: Lucas Seidel hatte bereits vor einer Woche seinen Kontrakt beim VfB verlängert, nun folgen zwei weitere junge Spieler, die künftig die Identität der Mannschaft mitprägen sollen. Moritz Seidel und Fabien Bochmann bleiben Auerbach auch in der neuen Saison erhalten.

Beide sammelten schon in dieser Saison in der Regionalliga einiges …

Drei zentrale Personalien für die neue Saison unter Dach und Fach

Gute Nachricht zum Freitagabend! Ein Achtungszeichen für den Kampf um den Klassenerhalt. Der VfB Auerbach kann drei zentrale Personalien für die Zukunft verkünden. Mit Marc-Philipp Zimmermann, Stefan Schmidt und Sven Köhler stehen Leitfiguren bis 2024 in den Diensten unseres Vereins. Sie bleiben unabhängig von der kommenden Liga-Zugehörigkeit.

Mit Zimbo bleibt dem VfB die Lebensversicherung erhalten . Der Top-Stürmer und Torjäger zählt in der Regionalliga zu den gefährlichsten Angreifern. Auch künftig geht der Polizeibeamte für den VfB auf Tore-Jagd, obwohl er auch bei vielen anderen Vereinen bereits auf dem Wunschzettel stand. Aber Zimbo bleibt Auerbacher!

Genau wie er steht auch Stefan …

Katrin und Volkhardt Kramer danken für drei Jahrzehnte der Zusammenarbeit

In mehr als drei Jahrzehnten hat sich die Zusammenarbeit zwischen dem VfB und uns als Personen und der Firma Kramer Sport Marketing entwickelt. Dieses Miteinander hat sicherlich auch zu schönen Erfolgen der Vereinsarbeit beigetragen. Natürlich liegt es auch in der „Natur der Sache“, dass eine so lange Zusammenarbeit etwas eingefahrene Strukturen und Abläufe zur Folge hat. Insbesondere im  Verantwortungsbereich des Sportlichen Leiters des Regionalligateams kann die bereits vollzogenen Aufgabenübertragung dazu führen, neue Impulse zu setzen. Die tragen dann hoffentlich dazu bei, eine gewisse Stagnation zu überwinden, alte Strukturen aufzubrechen, um damit den Verein wieder weiter voranzubringen bzw. Abwärtsentwicklungen zu stoppen.…

VfB besetzt Geschäftsstelle neu

Seit vielen Jahren sind Volkhardt und Katrin Kramer und die Büroräume der Kramer-Sport-Marketing auf der Alten Rützengrüner Straße in Auerbach zentrale Anlaufstelle und erste Ansprechpartner, insbesondere für Vereinsmitglieder, Mitarbeiter des Vereins sowie Sponsoren des VfB Auerbach 1906 e.V. und allen Vereinsinteressierten. Seither fungieren Volkhardt und Katrin Kramer als Schnittstelle zum Vorstand und Verwaltungsrat und zeichnen sich für die verwaltungsmäßige Erledigung und organisatorische Umsetzung der Vereinsaufgaben verantwortlich.

Ab 1 .Juli 2022 wird der VfB Auerbach 1906 e.V. in der Arena zur Vogtlandweide, Bienenweg 20 in Auerbach, eine eigene Geschäftsstelle mit eigenen, öffentlich zugänglichen Räumlichkeiten unterhalten und künftig in Person von …

Die 2G+-Regeln für das Heimspiel gegen die VSG Altglienicke

Das o.g. Spiel wird unter Beachtung der neuen Corona-Notfall-Verordnung des Landes Sachsen (SächsCoronaNotVO) und den davon abgeleiteten Maßnahmen des Vogtlandkreises ausgetragen. Für Gäste des Spiels ist Folgendes zu berücksichtigen:

Zuschauer des Spieltages müssen am Eingangsbereich den 2G+ Status nachweisen.

Für Zuschauer, die keinen tagaktuellen Schnelltest oder den 48 Stunden PCR Test besitzen, besteht die Möglichkeit des Schnelltests vor dem Stadioneingang – Selbstkostenpreis 3 Euro.

 

Vom Test befreit sind Personen, für die Folgendes zutrifft:

– 2 Impfungen plus Infektion, 3 Impfungen(„geboostert“) und bei 2 Impfungen, wenn die letzte Impfung mind. 14 Tage und maximal drei Monate zurückliegt.

– Kinder unter …